© Quelle: Christian Malsch / LUH

Herzlich Willkommen auf der Website der Niedersächsischen Medizinrechtstage.

SAVE THE DATE!

Die 16. Niedersächsischen Medizinrechtstage werden am 6. und 7. September 2024 im schönen Festsaal des Stephansstifts in Hannover stattfinden.


Freuen Sie sich auf 15 Stunden Medizinrecht:


Freitag (6. September 2024)

  • Compliance (LkSG, Whistleblowing) in Arztpraxis und Krankenhaus (Dr. Tobias Thielmann)
  • Praxis der Hilfsmittelversorgung (Dr. med. Dietmar Rohland)
  • Aktuelle Fragen des Vertragszahnarztrechts (Dr. Tobias Meyer)
  • Rechtsfragen der Physiotherapie (Marc Balke)
  • Bericht aus Berlin – Aktuelles aus der Politik (Prof. Dr. Karsten Scholz)
  • Aktuelles aus dem Medizinrecht (Dr. Jürgen F. Hoppe/Prof. Dr. Jan Eichelberger, LL.M.oec.)

Samstag (7. September 2024)

  • Anästhesiologie und Intensivmedizin
  • Schock, Trauma, Verbitterung – Arzthaftungsrecht aktuell und als gesellschaftliches Phänomen (Dr. Tonio Stoll)
  • Workshop: Krankenhausreform und ihre Auswirkungen auf Kooperationen mit niedergelassenen Ärzten und MVZ (Prof. Dr. Andreas Penner)
  • ... (t.b.a.)

Das finale Programm finden Sie unmittelbar nach Fertigstellung hier. Die Anmeldung wird ab Sommer ebenfalls hier online möglich sein.


Wenn Sie per E-Mail auf dem Laufenden gehalten werden möchten, abonnieren Sie gern unseren Newsletter. Darüber werden wir Sie auch informieren, sobald die Anmeldung möglich ist.


Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im September 2024!


Ihre


Jan Eichelberger | Jürgen F. Hoppe | Karsten Scholz


Newsletter der Niedersächsischen Medizinrechtstage

Datenschutzerklärung*
Einverständnis zur Übermittlung der Daten*
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.