© Quelle: Christian Malsch / LUH

14. Niedersächsische Medizinrechtstage

Herzlich willkommen zu den 14. Niedersächsischen Medizinrechtstagen am 9. und 10. September 2022 im Stephansstift Hannover!

FREITAG, 9. SEPTEMBER 2022

09.30-09.45 Uhr

Begrüßung

09.45-10.45 Uhr

Insolvenz von Krankenhäusern

Dr. Rainer Eckert und Dr. Mark Boddenberg
Eckert Rechtsanwälte, Hannover 

10.45-11.45 Uhr

Aktuelles aus dem Apothekenmarkt

Jens Psczolla
Konzept-A – Konzepte für Apotheken GmbH, Hausen 

11.45-12.15 Uhr

Kaffeepause 

12.15-13.15 Uhr

Digitale Gesundheitsanwendungen

Dr. Julian Braun
Ada Health GmbH, Berlin 

13.15-14.15 Uhr

Mittagspause

14.15-15.15 Uhr

Anforderungen an die angestellte ärztliche Tätigkeit im MVZ – Übernahme von Sozialversicherungsrecht?

Dr. Ole Ziegler
PLAGEMANN Rechtsanwälte, Frankfurt am Main 

15.15-16.15 Uhr

Aktuelles aus dem Medizinstrafrecht

Prof. Dr. Sascha Ziemann
Leibniz Universität Hannover 

16.15-16.45 Uhr

Kaffeepause

16.45-17.45 Uhr

Bericht aus Berlin – Aktuelles aus der Politik

Prof. Dr. Karsten Scholz
Bundesärztekammer, Berlin

17.45-18.45 Uhr

Aktuelles aus dem Medizinrecht

Dr. Jürgen F. Hoppe
Rechtsanwälte Dr. Hoppe Hübner Wehebrink, Hannover

Prof. Dr. Jan Eichelberger, LL.M.oec.
Leibniz Universität Hannover

SAMSTAG, 10. SEPTEMBER 2020

09.00-10.00 Uhr

Nuklearmedizin

Prof. Dr. med. Thorsten Derlin
Medizinische Hochschule Hannover (MHH) 

10.00-11.00 Uhr

Radiologie

Priv.-Doz. Dr. med. Johannes Salamon
Asklepios MVZ Beste Trave, Bad Oldesloe/Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf 

11.00-11.15

Kaffeepause

11.15-12.15

Arzthaftungsrecht: Zufallsbefunde bei der Bildgebung, Aufklärung, hypothetische Einwilligung

Dr. Marcus Vogeler
Vogeler Rechtsanwälte, Hannover

12.15-13.15

Update Wirtschaftlichkeitsprüfung: Gesetzliche Neuerungen, aktuelle Rechtsprechung

Denis Hübner
Rechtsanwälte Dr. Hoppe Hübner Wehebrink, Hannover 

13.15-14.00

Mittagspause

14.00-18.00

Workshop „Werbung in der Medizin“

Dr. Elmar Mand, LL.M. (Yale)
Landgericht Bielefeld

NEWSLETTER DER NIEDERSÄCHSISCHEN MEDIZINRECHTSTAGE

Datenschutzerklärung*
Einverständnis zur Übermittlung der Daten*
Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.